(Schwarz)Angeln am gesperrten Gewässer

 
Heute (28.11.23) hat einer unserer Fischereiaufseher berichtet, das in Wahle geangelt wurde.
Es wurden Blutspuren und sogar gefangene Forellen zurückgelassen. Eine riesen Sauerei wie wir finden.
Forelle wahle 11 2023
Die Gewässer mit Forellenbesatz sind noch bis einschließlich 02.12.23 gesperrt.
Das betrifft, Wehnsen, Handorf 1 + 3 und Wahle.
Da unsere Fischereiaufseher nicht zu jeder Tageszeit im Einsatz sein können, bitten wir euch, auch selbst mal die Augen offen zu halten und uns zu informieren, wenn ihr Angler an besagten Gewässern sichtet. Letzten Endes bezahlt jeder von euch den Fischbesatz mit.
Es sollte also auch in eurem Interesse sein, die Angler oder Schwarzangler dingfest zu machen.

Keine Kommentare

Impressum und Datenschutz

Öffnungszeiten Vereinsheim (Sprechtage): jeden 1. u 3. Mittwoch im Monat / 18:00 - 20:00 Uhr

© 2022 FV Peine-Ilsede und Umgebung e.V.